Gästebuch

Gesamteinträge: 53 Seite   «   1  2  3  4  5  6   »  

"Wolfram Linke" schrieb am 07.08.2011, 11:10 Uhr

330 euro pauschal für eine Übernachtung im Landhaus????Ist das nicht ein wenig zu viel? Grüsse von Wolfram Linke

Antwort :  Das Haus hat 40 Betten. Bei optimaler Belegung einer Gruppe zwischen 30 und 40 Personen, macht das etwa ein "Zehner" pro Person.  Es kann schon sein, dass das für manchen immer noch zu viel ist. Dann bin ich zu Preisverhandlung bereit.

Email:Hier klicken!


"Hellmut Böing" schrieb am 08.06.2011, 17:48 Uhr

Am letzten Sonnabend (04.06.2011) fanden wir im Rahmen der "Kunst-Loose-Tage" per Fahrradtour bei Sommerwetter schwitzend hierher : ein Ort der Ruhe und Erholung! Ein leckeres Bier sowie eine kühle Apfelschorle brachten uns wieder auf die Beine! Wir haben uns sehr gefreut, diesen beschaulichen Ort mit Ihrer urigen "So oder So" - Kneipe (nicht abwertend gemeint!!) gefunden zu haben. Schenken Sie weiter aus! Schöne Grüße Hellmut Böing

Email:Hier klicken!
Homepage:www.hellmut-boeing.de


"Uwe Bräuning" schrieb am 08.06.2010, 1:41 Uhr

Viele Jahre hatte die in Letschin herausgegebene " Zeitung für das Oderbruch" über die Belange unserer Region berichtet. 1945, zum Ende des Zweiten Weltkrieges, wurde das Erscheinen des Blattes eingestellt. Wer hat Lust mit mir gemeinsam, diese Zeitung online erneut zum "Leben" zu erwecken? Entstehen soll eine Online-Zeitung in der keine professionellen Redakteure, sondern normale Menschen aus der Region, über ihre Heimat berichten. Natürlich können sich auch Leute von außerhalb an dem Projekt beteiligen. Jeder kann und darf mitmachen !! Gefragt sind alle relevanten Themen über die Region zwischen Frankfurt(Oder) und Oderberg, mit Ausnahme irgendwelcher extremer politischer Spinnereien, Gewaltverherrlichung und Rassenhass. Ich würde mich über eine rege Unterstützung freuen!

Email:Hier klicken!
Homepage:www.Oderbruchfotograf.de


"Benjamin" schrieb am 13.10.2009, 20:20 Uhr

Guten Abend, wir sind vor zwei Wochen sehr kurzfristig im Landheim untergekommen und wollten uns auf diesem Wege nochmal für die Gastfreundschaft bedanken! Unsere Radtour haben wir durchnässt und durchgewindet überstanden. Viele Grüße an die sehr, sehr freundliche Landheimverwaltung! Franziska, Benedikt und Benjamin



"Anja" schrieb am 07.11.2008, 11:49 Uhr

Schönen Dank nochmal,dass alles so kurzfristig geklappt hat. Es waren sehr schöne Tage bei euch. Danke nochmal an Bettina für ihr leckeres Essen. Liebe Grüße Anja und Helke

Email:Hier klicken!


"Marion Dieseler" schrieb am 27.10.2008, 10:54 Uhr

Ich habe am Wochenende mit vielen befreundeten Familien meinen 40. Geburtstag gefeiert. Ich hatte das gesamte Haus für das Wochenende gemietet und hatten ein wunderbares Wochenende!!! Der Lagerfeuerplatz ist traumhaft, das Haus mit seinem besonderen Charme ideal für solche Veranstaltungen. Alle Gäste haben nachhgefragt: "Wie kommt man an so eine location?" Ich finde die Internetseite sehr gut und brauchbar - ich konnte sofort eine konkrete Vorstellung entwickeln! Wir haben uns selbst versorgt in der prima Küche - nur der Herd ist etwas langsam - aber wir hatten ja Zeit. Wir haben auch die Umgebung erkundet, gesungen und getanzt - das volle Programm. Am Sonntag haben wir das Ganze mit einem gemütlichen, schönen Frühstück im Gasthaus nebenan ausklingen lassen. Vielen Dank an Herrn Heinzelmann und Frau Männel für die freundliche und unkomplizierte Betreuung und Bewirtung!!! Marion



"KUO" schrieb am 16.09.2008, 14:37 Uhr

Hallo nach Wilhelmsaue! Ich hatte vor einigen Jahren die Freude, bei Euch mit "BLANK" den Jahreswechsel zu feiern - es war prima, mit welcher Wärme wir aufgenommen wurden. Lasst Euch nicht von anonymen Schreibern wie "andre" oder "Nina" oder "Joe" beeindrucken - es gibt halt Menschen mit anderem Niveau - mit dieser Äußerung kann ich sicher niemanden beleidigen ;o) Vielen Dank für Euer Statement - wir bangen mit Cäsar und seinen Lieben und es geht eben leider nicht mehr darum, wann er wieder auf der Bühne stehen kann... Euch wünschen wir weiter viel Erfolg und schicken Grüße aus Sachsen Anhalt ins Oderbruch LG KUO (Cäsar Fanclub)

Email:Hier klicken!
Homepage:www.caesarfanclub.de


"Doris Flieger" schrieb am 14.01.2008, 11:28 Uhr

Ich bin zufällig auf euere Homepage gestossen und möchte euch hiermit mitteilen, dass ich sie ganz toll finde. Ich war im vergangenen Jahr zu Gast bei euch mit einer Hochzeitsgesellschaft und fand das traumhaft schön. Ich plane in diesem Jahr mit meiner Familie für ein paar Tage länger in Wilhelmsaue zu Gast zu sein. Liebe Grüße auch an das Gasthaus mit dem lecker Essen.

Email:Hier klicken!


"Uwe" schrieb am 30.12.2007, 18:25 Uhr

Viele Grüsse nach Wilhelmsaue, vor allem an Veikko und Sabine und vielen Dank für die schönen Tage zwischen den Jahren.

Email:Hier klicken!
Homepage:www.perl-online.com/blog/


"Constanze" schrieb am 06.11.2007, 20:44 Uhr

Mit den Kindern Stöcke schnitzen, um diese mit Stockbrot übers Lagerfeuer zu halten, Flitzebogen bauen, Frösche, Käfer und anderes Getier unter die Lupe nehmen, Sterne am stockdunklen Himmel angucken, hemmungslos Moderpampe machen, laut sein und keiner meckert, Schafen das Fell vom Küchenfenster aus kraulen, kein Auto in Sicht, was das Herumrennen stören könnte. Doch nicht nur das Drumherum in Wilhelmsaue stimmt: Die gemütliche Pension, der Abholservice vom Bahnhof (egal, wie groß die Kindergruppe ist) und die Hilfe beim Organisieren und Beschaffen aller notwendigen und anfallenden Dinge überzeugen. Bleibt nur Eines zu sagen: Auch unsere zweite Kitareise nach Wilhelmsaue war toll! Viele Grüße von der Kita Tandem aus Berlin. Bis nächstes Jahr, Constanze Braun

Email:Hier klicken!
Homepage:www.tandembqg.de




Seite   «   1  2  3  4  5  6   »