In Ruhe gelassen genießen   ❧

Landheim - Herberge und Tagungshaus im Oderbruch



■  Die alte Schule

Inmitten der stillen märkischen Oderbruchlandschaft - ganz in der Nähe einer alten Bockwindmühle - direkt neben der Kirche unter hohen Bäumen steht die alte Dorfschule, die heute eine gemütliche Herberge und Tagungsstätte ist. Bei uns fühlen sich Seminargruppen, Schulklassen und Kitagruppen wohl. Familienfreizeiten, kirchliche Gruppen, Meditationsgruppen, Chöre oder Hochzeitsgesellschaften sind willkommene Gäste und werden entsprechend ihres Daseins immer bestens umsorgt.

Unser Hausprospekt Anmeldung/Kontakt AGB

Die Zimmer (allgemein)

Im Haus stehen 40 Betten bereit, aufgeteilt in Zwei- bis Siebenbettzimmern. Die Räume dienten ursprünglich als Lehrerwohnungen. Auf den Etagen sind Duschen und jeweils ein WC. Im Souterrain befinden sich Gemeinschaftswaschräume und Duschen. Die Ausstattung ist einfach und freundlich mit Holzmöbeln.

Im Haus kann WLAN genutzt werden.

Das Mitbringen von Hunden ist nur nach verbindlicher Absprache mit schriftlicher Bestätigung möglich.

Die Zimmer Erdgeschoss

hier befinden sich:

  • ein Zweibettzimmer mit angrenzendem Schlafraum mit 4 Betten (zwei davon sind Hochbetten), der auch als Arbeitsraum nutzbar ist
  • ein Vierbettzimmer mit zwei Hochbetten

Den Zimmerplan können sie hier PDF-Symbol einsehen.

Erste Wohnetage

Hier befinden sich drei Zimmer mit jeweils sieben Betten (Etagenbetten). Die kleine Wohnküche ist mit Herd, Kühlschrank und Geschirrspüler ausgestattet. Den Zimmerplan können sie hier PDF-Symbol einsehen.

Zweite Wohnetage

Zwei Zimmer sind mit vier Betten ausgestattet. In einem der 4-Bett-Zimmer befindet sich ein Hochbett mit 2 Liegeplätzen. In einem weiteren Zimmer stehen drei Betten. Die kleine Küche ist mit Herd, Kühlschrank und Spülmaschine ausgestattet. Dusche und Toilette befinden sich auf der Etage. Den Zimmerplan können sie hier PDF-Symbol einsehen.

Gemeinschafts- und Seminarraum

Der alte Klassenraum (54 m²) im Landheim wird als Seminar- und Aufenthaltsraum genutzt. Eine Bestuhlung für maximal 40 Personen ist vorhanden. Der Raum eignet sich auch für Körper- und Bewegungsarbeit (Laminatfußboden). Zur weiteren Ausstattung gehören eine Musikanlage, ein Flipchart und ein DVD- Player bzw. werden auf Wunsch bereitgestellt.

Zur Selbstversorgung ist am oberen Ende des Raumes eine Küchenzeile mit zwei Kühlschränken, zwei Herden und einer Spülmaschine eingebaut. Geschirr und Töpfe befinden sich in den Küchenschränken. Hier können sich die Gäste selbst versorgen.

Nach Absprache kann ein weiterer Seminarraum im rund 100 Meter entfernten kleinen Seminarhaus angemietet werden. Für Musik- und Chorarbeit sowie kirchengemeinschaftliche Aufenthalte kann nach Abstimmung mit der örtlichen Kirchgemeinde, die Fachwerkkirche nebenan kostenfrei genutzt werden. In der Kirche steht auch ein Piano.

Unseren Gästen steht ein gutes E-Piano/Stagepiano (mit 88 Tasten) für Musikworkshops, Musikseminare und Chorproben kostenlos zur Verfügung.



■  Pension / kleines Seminarhaus

Die Pension bildet gemeinsam mit dem Gasthaus "So oder So", dem Landheim, der Kirche mit dem Friedhof, der Bockwindmühle und einigen (wieder aufgebauten) landschaftstypischen Gehöften, den Dorfkern von Wilhelmsaue. Die Pension ist ein restauriertes altes Bauernhaus, dessen Ursprünglichkeit beibehalten und lediglich durch eine moderne Küchen- und Sanitäreinrichtung erweitert wurde. Das Haus gehört zum Landheim Wilhelmsaue und wird ebenso wie dieses durch liebevolle, gemeinnützige Vereinsarbeit bewirtschaftet. Man kann die Pension als Ergänzung zum 100 Meter entfernten Landheim oder separat buchen. Wir können hier keine Einzelbelegung anbieten, das Haus wird nur komplett angeboten.

Unter dem Dach wurde ein Seminarraum eingerichtet. Ohne Bestuhlung kann er für Boden-, Bewegungs- und Entspannungsseminare genutzt werden.

Unser Hausprospekt Anmeldung/Kontakt AGB

Die Zimmer

Unseren Gästen stehen diese Räume mit insgesamt 11 Betten zur Verfügung:

  • ein Vierbettzimmer
  • ein Zweibettzimmer
  • ein Doppelbettzimmer
  • ein Dreibettzimmer mit Durchgangstür, das in ein Einbett- und ein Zweibettzimmer getrennt werden kann.

Aufbettung sind bei Bedarf nach Rücksprache möglich.

Den Zimmerplan können sie hier PDF-Symbol einsehen.

Das Haus verfügt über einen Verandaanbau, der mit einem großen Tisch für zehn Personen als Ess- und Aufenthaltsraum dient. Daneben befindet sich eine kleine Küche. Eine Selbstversorgung ist möglich. Wir empfehlen auch die Verpflegung im Gasthof "So oder So", der sich nebenan befindet.

Das Mitbringen von Hunden ist nur nach verbindlicher Absprache mit schriftlicher Bestätigung möglich.



■  Das Gasthaus

Das Gasthaus in Wilhelmsaue gilt als eine der schönsten Kneipen im Oderbruch. Das "So oder So" öffnet in der Wintersaison (Okt.- März) am Wochenende. Es ist vorrangig für die Verpflegung unserer Gäste aus dem Landheim und der Pension vorbehalten. Wir servieren in persönlicher und ruhiger Atmosphäre schmackhafte Kost aus überwiegend regionalen und ökologischen Produkten.

Das Gasthaus bietet mit seiner Bühne (Podest), Audio- und der vorhandenen Lichttechnik hervorragende Auftritts- und Spielmöglichkeiten für Theater- und Tanzgruppen sowie Musiker. An jedem ersten Samstag im Monat findet hier ein Konzert statt. Auf der Bühne stehen Bands und Musiker, die das Publikum mit Blues, Rock, Jazz und Swing begeistern und verzaubern. Eine Übersicht der geplanten Veranstaltungen sehen Sie auf der Startseite (oben) oder hier.

Des Weiteren kann das Gasthaus für Feierlichkeiten wie Geburtstage, Hochzeiten, Jugendweihen etc. gemietet werden. Wir beraten Sie bei der Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Festen aller Art. Wir berücksichtigen Ihre individuellen Wünsche und richten festliche Büfetts mit variablen Ausstattungen und in verschiedenen Preislagen an.

Die Öffnungszeiten:

Freitag ab 20 Uhr - offener Stammtisch
Sonntag und an Feiertagen 13 - 17 Uhr

1. Samstag im Monat
Live-Musik und Tanz
Beginn 20 Uhr

1. Sonntag im Monat
Tausch- und Trödelmarkt
11 - 13 Uhr

Für bestimmte Anlässe öffnen wir auch gern nach Vereinbarung
Tel. 033475 / 57078 oder besser 0173 / 7237873
Inhaberin: Bettina Männel



■  Freizeitangebote

Direkt am Landheim, unter hohen Bäumen, ist eine Wiese mit viel Platz zum Spielen und Entspannen.

Es gibt:

  • eine Tischtennisplatte
  • einen Lagerfeuerplatz
  • Tische, Bänke und ein Grill
  • ein Volleyballfeld und einen Bolzplatz
  • 40 Fahrräder im Verleih
  • Floßbauen mit einem Partner aus der Umgebung
  • Vermittlung/Organisation von Kajak/Kanutouren (siehe unten)

Unseren Gästen steht ab sofort ein gutes E-Piano/Stagepiano (mit 88 Tasten) für Musikworkshops, Musikseminare und Chorproben kostenlos zur Verfügung.

Potentielle Ausflugsziele sind:

  • das Schiffshebewerk (Niederfinow)
  • das Freilichtmuseum Altranft
  • die Gedenkstätte Seelower Höhen
  • der Grenzübergang nach Polen (30 km Fahrradtour auf dem Oderdamm)
  • ein Kinobesuch in Letschin (2 km), aktuelles Programm hier u.a.m.
  • (weitere siehe Karte und Linksammlung weiter unten auf der Seite)

Gratis gibt es jede Menge Natur, weite Landschaften, traumhafte Sonnenuntergänge und viel Ruhe.

Die Weide steht in der Nähe von Aurith, Bild: © Burkhardt Preuß   <a href="https://www.pixelio.de/media/352971">pixelio.de</a>
Foto: Burkhardt Preuß -pixelio
Stille genießen, Bild: © Burkhardt Preuß   <a href="https://www.pixelio.de/media/284483">pixelio.de</a>
Foto: Burkhardt Preuß -pixelio
Das Oderbruch mit dem Fahrrad erkunden, Bild: © Tim Graf  <a href="https://unsplash.com/photos/k6h5_UZ32zo">unsplash.com</a>
Foto: Tim Graf -Unsplash
Den Abend am Lagerfeuer oder Grill ausklingen lassen, Bild: © Luke Porter <!-- /react-text --> <a href="https://unsplash.com/photos/oRfYrsjcmlg">unsplash.com</a>
Foto: Luke Porter -Unsplash
Winter an der Oder, Bild: © Michael Kilias
Foto: Michael Kilias


■  Karte mit Freizeitzielen im Oderbruch

Zoombare Karte starten. Beim Klick auf    werden weitere Optionen eingeblendet. Ein Klick auf    zeigt Ihnen die Datenebenen an. Beim Klick auf    wird eine Liste der Objekte auf der Karte angezeigt. Bei Auswahl eines Objektes, werden Zusatzinformationen angezeigt. Sie können auch die Marker auf der Karte anklicken.

Zoombare Karte (OpenStreetMap)            Datenschutzerkärung von OpenStreetMapKarte Wilhelmsaue/Oderbruch
© OpenStreetMap-Mitwirkende, Lizenz: Open Database License (OdbL)     



■  Preise

Landheim (Schule)

Der empfehlenswerte Pauschalpreis beträgt pro Nacht, bei mind. zwei Übernachtungen, ohne Bettwäsche

  • bis 20 Personen 350,- € bei Selbstversorgung* / 330,- € bei Halbpension / und 300,- € bei Vollverpflegung bei Teilnutzung des Hauses
  • Ab 30 Personen 480,- € bei Selbstversorgung* / 450,- € bei Halbpension / und 420,- € bei Vollverpflegung bei Komplettnutzung des Hauses
  • Endreinigungspauschale jeweils 150 €
  • Selbstversorgerzuschlag 2 €/Person und Tag * (bei der Selbstversorgung entstehen höhere Betriebsaufwendungen/-kosten)
    Die Verpflegung erfolgt im Gasthaus nebenan, nach zzgl. folgender Preisstaffelung: Verpflegungspreise
  • Die Buchung von nur einer Übernachtung, ist nur in den Monaten November bis einschl. März möglich und mit einem Zuschlag von 150,- € verbunden
  • an Wochenenden (Freitag - Sonntag) ist zwischen April und November nur die Buchung zum pauschalen Preis und damit der alleinigen Nutzung möglich
  • Bettwäsche: einmalig 5,- € pro Bett. Das Mitbringen eigener Bettwäsche ist möglich, aber bitte keine Schlafsäcke
  • Handtücher bitte mitbringen
  • Fahrradverleih: 4,- € pro Tag und Rad
  • Das Ausleihen von Seminartechnik wie Flipchart, Audio, Video ist bei Voranmeldung möglich

Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Sonderkonditionen

Bei Buchungen zum Pauschalpreis und der damit verbundenen alleinigen Nutzung des Hauses und der freien Verfügung über alle Räumlichkeiten bieten wir mitunter Sonderkonditionen. Diese gewähren wir:

  • für Kitas, Schulen, gemeinnützige Einrichtungen und Bildungseinrichtungen, Universitäten, Kirchen
  • Buchungen zwischen Dezember und März (außer Silvester/Jahreswechsel) und mind. 3 Übernachtungen
  • für Silvester gelten Sonderpreise auf Anfrage
  • Buchungen ab 5 Übernachtungen für Gruppen, die das Haus zum pauschalen Preis buchen
  • Brückentage werden vorrangig komplett vergeben

Übernachtungspreise Pension

Hauspreis/Alleinnutzung: 200 €/Übernachtung (Gäste bei mindestens 2 Übernachtungen), Aufbettungen gegen Aufpreis

Seminarraum: 35 €/Tag

Endreinigung: 85 €

Bettwäsche (optional): 5 € (bitte keine Schlafsäcke mitbringen)

Handtücher bitte selbst mitbringen.

Selbstversorgerzuschlag: 2 €/Person und Tag

Gruppen unter 11 Personen zahlen 24 € für die Vollverpflegung, Halbpension 18 € und  für Einzelmahlzeiten 9 €. Ansonsten gelten die Verpflegungspreise, wie weiter unten aufgeführt.

Zelten/Camping ist nach Absprache bei gleichzeitiger Buchung der Pension möglich.

Fahrradleihe: 4,- €/Tag

Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

 

Sonderkonditionen

Bei Buchungen zum Pauschalpreis und der damit verbundenen alleinigen Nutzung des Hauses und der freien Verfügung über alle Räumlichkeiten bieten wir mitunter Sonderkonditionen. Diese gewähren wir:

  • für Kitas, Schulen, gemeinnützige Vereine und Bildungseinrichtungen, Kirchen
  • Buchungen zwischen Dezember und März (außer Silvester/Jahreswechsel) und mind. 3 Übernachtungen
  • für Silvester gelten Sonderpreise auf Anfrage
  • Buchungen ab 5 Übernachtungen für Gruppen, die das Haus zum pauschalen Preis buchen
  • Brückentage werden vorrangig komplett vergeben

Verpflegungspreise

Wir bieten zwei Verpflegungsvarianten an...

1. Selbstversorgung:
Dafür gibt es eine große Küchenausstattung im Seminarraum mit zwei 130-Liter-Kühlschränken, Geschirrspülern, zwei Elektrohaushaltsherden, Kaffeemaschinen, Wasserkochern, großen und kleinen Töpfen sowie ausreichendem Geschirr, Gläsern und Besteck. Weiterhin befindet sich auf jeder Etagen eine Kleinküche. Die Nutzung von Waschmaschinen ist gegen Entgelt möglich.

2. Vollverpflegung:

Ab dem 01.11.2018 gelten folgende Verpflegungspreise:

Gäste bis 12  Jahren

  • Einzelmahlzeit 7,00 €
  • Halbpension(2 Mahlzeiten/Tag) 14,00 €
  • Vollverpflegung (3 Mahlzeiten/Tag) 17,00 €

Kinder, Schüler ab 13  Jahre

  • Einzelmahlzeit 7,50 €
  • Halbpension (2 Mahlzeiten/Tag) 15,00 €
  • Vollverpflegung (3 Mahlzeiten/Tag) 19,00 €

Gäste ab 16  Jahre/Erwachsene und ab 11 Gäste

  • Einzelmahlzeit 8,50 €
  • Halbpension (2 Mahlzeiten/Tag) 17,00 €
  • Vollverpflegung (3 Mahlzeiten/Tag) 22,00 €

Kleinkinder und Kitakinder bis 6 Jahre

  • Kleinkinder bis 2 Jahre gratis
  • Einzelmahlzeit 5,00 €
  • Halbpension (2 Mahlzeiten/Tag) 10,00 €
  • Vollverpflegung (3 Mahlzeiten/Tag) 15,00 €

Vollverpflegung bis 10 Gäste mit 3,- € Aufpreis

Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Wir bieten eine gute ländliche Küche mit Produkten aus der Region. Alle Mahlzeiten gibt es vom Buffet und mit Getränken. Eine vegetarische oder vegane Küche wird auf Anmeldung geboten. Bitte bis 7 Tage vor der Anreise die Personenzahl und die Verpflegungswünsche sowie eventuelle Allergien verbindlich schriftlich melden.

Grillmahlzeiten sind mit rechtzeitiger Anmeldung und Sonderpreis möglich.

Extras
Für die Ausstattung von Familienfeiern, wie beispielsweise Hochzeiten, bieten wir nach individueller vorheriger Absprache im gewünschten Rahmen und Umfang an. Zur Abstimmung der Einzelheiten setzen Sie sich bitte mit dem Gasthof "SOoderSO" in Verbindung (Tel. 033475 / 57078 oder besser 0173 / 7237873 Inhaberin: Bettina Männel).



■  Partner und Regionales